Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Fischereiverein Wildeshausen e.V.

Neues auf der Website

(KLICK DRAUF!)

Heute schon gepostet?

www.facebook.com/
fischereivereinwildeshausen1902

www.twitter.com/
fischereiverein-wildeshausen

Mail: fv-wildeshausen@gmx.de

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Bauernmarschweg 8
27793 Wildeshausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an,

unter 04431/74010

oder nutzen Sie unsere

Sprechtage im Vereinsheim.

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr

 

Postanschrift:

Auf dem Kamp 16

27793 Wildeshausen

Letzter Eintrag:

05.10.2018

4. Brutsaison 2010

Zu Beginn der vierten Brutsaison sind die Verantwortlichen des FV Wildeshausen zuversichtlich. "Die Wetterbedingungen sind im Verhältnis zum letzten Jahr optimal. Viel Regen im Herbst hat die Flüsse und Bäche ansteigen lassen. Außerdem fallen die Temperaturen langsam. Wir rechnen in diesem Jahr mit einer hohen Rückkehrerzahl“, erklärt Gewässerwart Ralf Siemer.



Die Vermutungen von Ralf Siemer bestätigten sich bereits bei den ersten E-Fischen. Ende November hatte man bereits über 50 Meerforellenrückkehrer registriert. Und zur Freude aller konnten bereits sechs Fische abgestreift werden.



"Bei den Lachsen warten wir noch auf die Rogner, hier konnten erst zwei Milchner gefangen werden," erläutert der erste Vorsitzende Alfred Finke zuversichtlich. Ein regelmäßiges E-Fischen an den Wochenenden konnte zeigen, dass bei erhöhtem Wasserstand (durch viel Regen oder durch Schneeschmelze) die Fische sofort in die Bäche zum Laichen ziehen.



 

161 Meerforellenrückkehrer konnten in dieser Saison registriert werden. Insgesamt wurden 90.000 Eier, soviel wie noch nie, im Bruthaus aufgelegt. Nur bei den Lachsen wurden, wie im letzten Jahr, ausschließlich Milchner (6 Stck.) gefangen.





 

"Hier versuchen wir wieder, Eier im Augenpunktstadium zu kaufen, damit der Brütlingsbesatz noch mindestens über zwei weitere Jahre ausprobiert wird. Sollten in den nächsten zwei Jahren weiter so wenige Lachse zurückkehren, müssen wir kritisch auf das Lachsprogramm schauen", erklärt der 2. Vorsitzende Jens Pfänder.





Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.