Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Fischereiverein Wildeshausen e.V.

Neues auf der Website

(KLICK DRAUF!)

Heute schon gepostet?

www.facebook.com/
fischereivereinwildeshausen1902

www.twitter.com/
fischereiverein-wildeshausen

Mail: fv-wildeshausen@gmx.de

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Bauernmarschweg 8
27793 Wildeshausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an,

unter 04431/74010

oder nutzen Sie unsere

Sprechtage im Vereinsheim.

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr

 

Postanschrift:

Auf dem Kamp 16

27793 Wildeshausen

Letzter Eintrag:

13.07.2018

Mitteilungsblatt März/April 2015

Start in die Saison:

Die Schonzeit ist zu Ende: Ab dem 1. März darf wieder auf Forelle geangelt werden. Einige wichtige Hinweise vom Vorstand: Bitte fahrt langsam an die Gewässer heran, parkt nicht wild und quer drauflos und behindert niemanden. Besonders vorsichtig unterwegs solltet ihr auf dem Letheweg in Ahlhorn sein. Dort wohnen die Anwohner - darunter viele Kinder und ältere Menschen - direkt an der Straße. Also besondere Vorsicht! Am Baggersee ist der ausgewiesene, vordere Parkplatz zu nutzen. Im Ahlhorner See gilt Anfütterverbot. Bitte angelt in der Aue mit entsprechend großen Haken, um die kleinen Meerforellen und Lachse (sowie die übrigen Kleinfische) zu schonen. Für Lachs (Mindestmaß 50 cm) gilt eine gesetzliche Schonzeit bis zum 15. März. Selbstverständlich solltet ihr bei euren Angelausflügen den gültigen roten Vereinsaufkleber für 2015 am/im Auto anbringen sowie den Erlaubnisschein und natürlich auch das Fangbuch mitführen. Jeder gefangene „Edelfisch“ ist sofort einzutragen. Die Fischereiaufseher werden auch das verstärkt kontrollieren. Bitte habt für die nötigen Kontrollen Verständnis.

 

Fanglisten/Beitragsmarken:

Es fehlen noch Fanglisten für 2014. Das gilt auch für den Jahresbeitrag vieler Mitglieder. Die Frist läuft am 31. März ab. Wer nicht aus dem Verein ausgeschlossen werden will, sollte unbedingt donnerstags beim Sprechtag im Fischerheim von 18 bis 20 Uhr vorbeischauen und bezahlen.

 

Rekordsaison:

Ende Januar hat der Schlupf der Meerforellen im Bruthaus begonnen. Wenn alles gut läuft, werden sich Ende Februar die letzten der insgesamt 135.500 Fischchen aus der Eihülle befreit haben. Insgesamt war es eine Rekordsaison: 196 registrierte Rückkehrer (leider wieder nur ein Lachs) wurden beim Elektrofischen gefangen. An die Angeln gingen insgesamt 31 Meerforellen – auch das ist ein Rekordwert.

 

Verschiedenes:

Am Freitag, 24. April, treffen wir uns um 20 Uhr im Hotel Gut Altona zur Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt steht das Fangergebnis 2014 und die Ehrung langjähriger Kameraden. Am 1. Mai steigt dann wieder traditionell unser Anangeln. Treffpunkt ist auf dem Krandelparkplatz um 6 Uhr. Nach dem Wiegen gibt’s Suppe.

Kaum zu glauben, aber wahr: Am 27.7.2003 haben wir mit einem Gemeinschaftsangeln den Ahlhorner See eingeweiht. Jetzt ist der Pachtvertrag für weitere zwölf Jahre verlängert worden.

Denkt bitte daran, größere Fische wieder zu melden (z.B. per Mail unter fischereiverein@ewe.net. Bilder stellen wir gerne auf unsere Homepage www.fischereivereinwildeshausen.de. Bitte wichtige Infos nicht vergessen wie Gewicht, Größe, Köder, wo gefangen usw. Es wird wieder ein Salmoniden-Wanderpokal verliehen. Und vielleicht fängt ja auch ein Glücklicher endlich einen Lachs. Der darf sich dann eine tolle Trophäe, die ebenfalls von Günter Grashorn gestiftet wurde, ins Regal stellen. Ausgezeichnet wird außerdem der Fänger eines besonderen Friedfisches, das war im vergangenen Jahr zum Beispiel ein toller Rapfen von Jan Wappler.

 

Jahresplan Erwachsene 2015:

24. April (20 Uhr) Mitgliederversammlung, Hotel Gut Altona

1. Mai (6 Uhr) Anangeln, Krandel

20. Juni (19 Uhr) Nachtangeln, Fischerheim

12. Juli (6 Uhr) Freundschaftsangeln mit Huntlosen, Krandel

2. August (6 Uhr) Königsangeln, Krandel; Filetier- und Räucherkurs (13 Uhr, auf Anmeldung)

8. August (19 Uhr) Sommerfest, Fischerheim

16. August (7 Uhr) Seniorenangeln, Fischerheim

13. September (7 Uhr) Hegeangeln, Krandel
19. September (15 Uhr) Fischerkurs (auf Anmeldung), Fischerheim

3. Oktober (7 Uhr) Abangeln, Krandel
11. Oktober (7 Uhr) Versammlung der Aufseher (Angeln + Berichte), Fischerheim

8. November (7 Uhr) Raubfischangeln, Fischerheim

6. Dezember (15 Uhr) Jahreshauptversammlung, Hotel Gut Altona

 

Termine Jugendgruppe:

7. März (14 Uhr) Aktion Umwelt, Fischerheim

14. März (8 Uhr) Aktion ”Saubere Landschaft”, Fischerheim

4. April (8 Uhr) Übungsangeln, Annasee

25. April (7 Uhr) Anangeln, Rosengarten

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.