Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Fischereiverein Wildeshausen e.V.

Neues auf der Website

(KLICK DRAUF!)

(KLICK DRAUF!)

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Bauernmarschweg 8
27793 Wildeshausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an,

unter 04431/74010

oder nutzen Sie unsere

Sprechtage im Vereinsheim.

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr

 

Postanschrift:

Auf dem Kamp 16

27793 Wildeshausen

 

Mail: fv-wildeshausen@gmx.de

Letzter Eintrag:

22.11.2020

Mitteilungsblatt September/Oktober 2020

Königsangeln

Beim diesjährigen Königsangeln fanden sich 27 Petrijünger zum ersten Gemeinschaftsangeln des Jahres 2020 im Krandel ein.

Die Ergebnisse der Damen...
- Königin Kira Kuhn Brasse
- Erste Adjutantin Nadine Anders Brasse

Die Ergebnisse der Herren...
- König Ralf Gottwald Karpfen

- Erster Adjutant Daniel Pelzig Brasse

- Zweiter Adjutant Heiko Bitter Brasse

Wir nehmen unser Vereinsleben wieder auf

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die bevorstehenden Gemeinschaftsangeln des Fischereiverein Wildeshausen wie geplant stattfinden können. Das Ganze findet unter Beachtung der geltenden Corona-VO statt. Einzuhalten sind ein Mindestabstand von 1,50m und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Wir hoffen auf gutes Wetter und eine rege Beteiligung.

Termine Erwachsene

13.09.2020 07:00 Uhr Seniorenangeln Fischerheim
03.10.2020 07:00 Uhr Abangeln Krandel
08.11.2020 07:00 Uhr Raubfischangeln Fischerheim
06.12.2020 13:30 Uhr Jahreshauptversammlung Gut Altona

 

Arbeitsdienste:
Der Herbst naht. Zeit, für die Arbeitsdienste. Sie sind geplant am 10., 17. und 24. Oktober (immer Samstag). Treffen ist um 13 Uhr am Fischerheim.

 

Achtung Schonzeit:
Am 15. Oktober 2020 beginnt die Schonzeit für die Salmoniden. Die Aue, die Katenbäke und der Altonaer Mühlbach sind bis einschließlich des letzten Februartages 2021 fürs Angeln gesperrt. Im Ahlhorner Baggersee sind Forellen und Saibling schonend zurückzusetzen. Beachtet die Gewässer-/Befischungsordnung zum Schutz der Salmoniden, wenn ihr ab dem 15. Oktober im Bereich Wehr bis zur Heembrücke angelt. Außerdem fängt am 1. November die Karpfenschonzeit in den Nebengewässern der Hunte sowie im Baggersee Ahlhorn an.

Dies & Das
Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass Änderungen der Wohnanschrift, Telefonnummer und der Bankverbindung umgehend dem Vorstand mitzuteilen sind. Wenn bei Nichtzahlung des Jahresbeitrags die Zahlungserinnerung und Mahnung nicht zugestellt werden können, kann dies schlussendlich zum Ausschluss des Mitglieds bei der Jahreshauptversammlung führen.

Wir gedenken unseren verstorbenen Mitgliedern Edo Johannes, Werner Thölke und Stephan Anders

Sonstiges
Aktuelle tolle Fänge unserer Angler könnt ihr immer auf der Startseite unserer Homepage über den Button „Tolle Fänge“ erreichen. Habt Ihr auch einen besonderen Fang gemacht? Einfach per Mail mit kurzen Infos an fischereiverein@ewe.net. Schließlich werden auf unserer Jahreshauptversammlung am 06.12.2020 in Gut Altona (13.30 Uhr) auch wieder die Pokale für einen besonderen Salmoniden, Friedfisch und Raubfisch vergeben.

Der nächste Fischerkurs beginnt am 19.09.2020. Anmeldungen sind donnerstags beim Sprechtag im Fischerheim oder beim Vorsitzenden unter Tel.-Nr. 0162 - 74 74 431 möglich.

Angehende Fischer und Fischerinnen, die an einer Online-Ausbildung zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung teilgenommen haben oder sich das erforderliche Wissen autodidaktisch angeeignet haben, können die vorgeschriebene Fischerprüfung beim Fischereiverein Wildeshausen gegen Gebühr (zzt. 60,-- Euro) abnehmen lassen.

Die nächste Prüfung erfolgt am Ende des o.a. Fischerkurses im Fischerheim in Wildeshausen.

Die Teilnahme an der Prüfung ist spätestens drei Wochen vor dem Prüfungstermin zu den Sprechzeiten (Donnerstag von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr) des Vereinsvorstandes im Fischerheim am Bauernmarschweg in Wildeshausen anzumelden

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.