Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Fischereiverein Wildeshausen e.V.

Neues auf der Website

(KLICK DRAUF!)

(KLICK DRAUF!)

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Bauernmarschweg 8
27793 Wildeshausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an,

unter 04431/74010

oder nutzen Sie unsere

Sprechtage im Vereinsheim.

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr

 

Postanschrift:

Auf dem Kamp 16

27793 Wildeshausen

 

Mail: fv-wildeshausen@gmx.de

Letzter Eintrag:

06.07.2020

Tolle Fänge 2020

Diese zwei Welse konnte Hergen Janzen am 03.07.20 an der Hunte unterhalb landen.

Er lockte sie mit einem Spinner.

 Nadine Anders konnte am 30.06.20 diesen tollen Karpfen aus dem Annasee in den Kescher bekommen. Er hatte eine Länge von 77cm und ein Gewicht von 6320g.

Wie bei ihr üblich, auf Miniboilies und Mais.

Auch unsere Jugend hat tolle Fänge zu verzeichnen. Diesen tollen Rapfen von 72 cm und 4,2 kg konnte Jannik Heuer landen.

David Westerweck konnte am 21.06.20 gleich noch einen Aal von 60 cm überlisten.

David Westerweck fing am 13.06.20 diesen schönen Aal mit einem Tauwurm in der Hunte. Er hatte ein Gewicht von 550 g und eine Länge von 69 cm.

Auch unsere Jugend ist erfolgreich. Danny Liebert konnte diesen prächtigen Karpfen mit einen Länge von 80 cm und dem Gewicht von 12,5 kg landen.

Katharina Müllerchen konnte am 01.06.2020 einen Wels von 130 cm und einem Gewicht von 15 kg an den Spinner locken.

Am 01.06.2020 konnte Jan Luca Adams diese schöne Meerforelle mit einer Länge von 72 cm und einem Gewicht von 4,85 kg an der unteren Hunte landen.

Am 24.05.2020 konnte sich Tobias Könnecke über diesen schönen Zander an der oberen Hunte freuen.

Er ist 73 cm lang und 3,7 kg schwer und konnte dem Köderfisch nicht wiederstehen.

Am 16.05.2020 konnte Hergen Janzen diese tolle Bachforelle mit einer Größe von 48cm und 1,2kg Gewicht in der oberen Hunte mit einem Gummifisch landen.

Am 07.03.2020 konnte Andreas Johannes diesen tollen Barsch mit einer Größe von 42cm und 1,1kg Gewicht landen.

Am 01.02.2020 konnte Tanja Fröhlke eine 43cm große und 918g schwere Schleie auf Grund im Rosengarten fangen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.