Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Fischereiverein Wildeshausen e.V.

Neues auf der Website

(KLICK DRAUF!)

(KLICK DRAUF!)

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Wildeshausen e.V.
Bauernmarschweg 8
27793 Wildeshausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an,

unter 04431/74010

oder nutzen Sie unsere

Sprechtage im Vereinsheim.

Donnerstags 18.00 - 20.00 Uhr

 

Postanschrift:

Auf dem Kamp 16

27793 Wildeshausen

 

Mail: fv-wildeshausen@gmx.de

Letzter Eintrag:

04.10.2019

Seniorenangeln

Traditionell im Herbst sind unsere Senioren, die Gruppe ü50, für ihr Angeln vom Fischereiverein geladen. Diese Gruppe verbindet mittlerweile jahrelanges Ausüben ihrer Leidenschaft im Schulterschluss miteinander. Man kennt sich, man schätzt sich und hat auch schon Vieles miteinander erlebt. Darum gibt es auch keine langen Gesichter, wenn einmal nichts oder nur sehr wenig gefangen wurde. Die Erfahrung kennt solche Tage und sie kennt aber auch die anderen Tage.

An den Haken ging diesmal wirklich nicht viel, aber ist es das, worauf es bei einem Gemeinschaftsangeln ankommt? Ich glaube nicht. Das Wort Gemeinschaftsangeln sagt es ja bereits. Es geht um die Gemeinschaft, sich mit Bekannten, Freunden oder auch Unbekannten über das Hobby zu unterhalten, welches uns alle verbindet und uns immer wieder antreibt unseren Beitrag für Mensch, Natur und Umwelt zu leisten - Das Angeln. Hier herrscht kein Wettkampf oder Neid, es ist vielmehr der Respekt, die Anerkennung und der faire Umgang miteinander und der Natur gegenüber. Es ist die Ruhe, die Entspannung oder einfach nur das Gefühl am Wasser, dass einen umgibt, wenn man sich bewusst auf seine Umwelt einschwingt.

Das sind alles Gründe, warum wir als Verein uns permanent Gedanken machen, das Angeln für euch noch attraktiver und länger zugänglich zu machen. (unser Angelplatz für Menschen mit Einschränkungen sei da nur am Rande erwähnt)

Aber wir brauchen auch Hilfe oder Ideen von Euch, um unsere hoch gesteckten Ziele zu erreichen. Macht euch Gedanken, bringt Vorschläge ein, helft bei Arbeitsdiensten oder bei den öffentlichen Aktionen, auf denen wir oft vertreten sind um zusätzlich Geld für die Jugendkasse oder unseren Fischlehrpfad zu erwirtschaften. Wir als Vorstand sind ein ganz kleiner Haufen, im Vergleich zu den über 1.500 Mitgliedern unseres Vereins. Also jede Hand zählt und lasst uns offen und vor allem fair miteinander umgehen. Wir zählen auf Euch !!!

von links:

Heiko Bitter, Norbert Scheffler, Helga Keller, Hilmer Bierans, Manfred Keller, Horst Köhler, Gerd Buttgereit, Ralf Siemer, Hubertus Bohmann, Hartmut Südkamp, Jürgen Frühauff, Rolf Böhme, Klaus Freutel, Jörg Hiller, Alfred Finke

 

Von 15 Teilnehmern wurden insgesamt 12 Fische gefangen. Hubertus Bohmann konnte sich am Ende mit einer Brasse von 388g durchsetzen.

9 Angler gingen diesmal leer aus, aber Heiko befeuerte im Anschluss schon den Grill, so dass fehlendes Angelglück heute schnell durch eine warme Mahlzeit vergessen gemacht wurde.

Unter allen Beteiligten wurden natürlich wieder Gutscheine verlost und nach Speiß und Trank löste sich die Runde so langsam auf.

 

 

Fette Beute ;-)

 

 

Chronik

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.