Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902
Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902

Nachtangeln

 

Am 17.05.14 trafen wir uns diesmal schon recht zeitig im Jahr zum Nachtangeln, in der Hoffnung das die Schlängler im Frühjahr ein wenig beißfreudiger seien.

18 Teilnehmer waren auch eine respektable Anzahl an Startern!

Eine leichte Verbesserung zum Vorjahr war dann auch auf der Wertungsliste festzustellen (aber nur minimal)!

Große Hoffnung machte da, als schon vor dem Essen der erste maßige Aal gemeldet wurde.

Danach ging es doch sehr schleppend mit den Fangmeldungen weiter.
Nur Mirko Reuter fing in schöner Regelmäßigkeit seine Aale, so das er am Morgen 5 davon eintragen lassen konnte. Von den restlichen 17 Anglern wurden nur noch 3 weitere Aale und ein Barsch zum vermessen gebracht!
17 der 18 Nachwuchsangler hielten bis zum hell werden, trotz sehr kühler Temperaturen durch!!!

 

1. Mirko Reuter: 5 Aale (51, 52, 52, 54, 59cm)

2. Jan- Luka Adams: Aal 53cm, Barsch 23cm


3. Bastian Anders: Aal 51cm


4. Kevin Gehweiler: Aal 46cm

Mirco mit seinen fünf Aalen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.