Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902
Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902

Angeln Wildeshausen - Huntlosen

29. Mai 2022

Beim heutigen Freundschaftsangeln mit dem SFV Huntlosen und regnerischem Wetter, zeigten sich die Fische auch nicht sonderlich beißfreudig.

 

Erhard Zimmermann fing den größten Fisch des Tages, eine Brasse von 1735g. Beim Gesamtgewicht lag dann aber doch Roger Knoblauch mit seinen vier Fischen von 2400g noch vor ihm. Nach ihm platzierte sich Heiko Meyburg mit acht Fischen von 1100g.
 
Da der bisherige Freundschaftspokal voll ist mit Gravuren und der Name der Huntloser am häufigsten darauf zu lesen ist, geht er in den Besitz des SFV über. Der neue Wanderpokal geht ebenso nach Huntlosen da die Huntloser Petrijünger mit 480g das höhere Durchschnittsgewicht auf ihrer Seite hatten.
 
Im Anschluss wurde wie immer noch reichlich geklönt und die eine oder andere Bratwurst verspeist.

 

Nächstes Jahr geht es wieder nach Huntlosen.
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.