Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902
Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902

Vielseitigkeitsangeln 2014

 

Am 19.07.traf sich die Jugendgruppe zur dritten Auflage des Vielseitigkeitsangeln. Gefischt wurde im Bereich der Pionierbrücke. Um 18.00 Uhr standen 10 Anwärter auf den Pokal am Treffpunkt bereit.

Bei Temperaturen über 30 Grad, schien es keine leichte Aufgabe zu sein möglichst

viele Arten an Fischen zu überlisten.

Wiedererwartend bissen zumindest die Weißfische recht ordentlich,

so das ein reger Angelbetrieb in Gang kam.
Brassen, Güster, Aland, Rotauge, Ukelei, Barsch und Aal waren die Fischarten, die in die Fanglisten eingetragen wurden. Der Brassen war hier der klar dominierende Fisch.
Der kleinste Angler war mal wieder der Größste!
Bastian Anders überlistete gleich vier Arten, das bedeutete tolle 38 Punkte für ihn!
Auf den Plätzen folgten Moritz Ebinger (3/28) und Niklas Buck (3/27)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.