Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902
Fischereiverein Wildeshausen e.V. von 1902

Königsangeln

31.07.2022

 

Erfreuliche 28 Angler und 5 Anglerinnen trafen sich heute Morgen am Krandel zum Königsangeln. Es scheint endlich wieder aufwärts zu gehen mit den Teilnehmerzahlen!
Als Neuerung in der Wertung werden Frauen und Männer ab diesem Jahr gemeinsam gewertet. Es gibt also künftig nur noch einen König oder eine Königin, je nachdem.
Die 33 Teilnehmer fingen heute insgesamt 21,6kg Fisch, die Beißlaune hielt sich also in Grenzen.
Der erste König nach den neuen Regularien ist dieses Jahr eine Königin, nämlich Anja Grabherr, die einen Grasfisch von 3280g fangen konnte. Frank Siemer ist der erste Adjutant der einen Hecht von 2180g zum anbeißen bringen konnte. Sein Bruder Ralf Siemer stellt mit seiner Brasse von 1730g den zweiten Adjutanten.
Alles in allem war es heute eine schöne gemütliche Veranstaltung bei der gut geschnackt, gegessen und auch getrunken wurde.
Das nächste Angeln wird das Vielseitigkeitsangeln sein und findet am 21.08.2022 statt.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fischereiverein Wildeshausen e.V.